Positionspapier des Netzwerks für Arbeit und Soziale Teilhabe veröffentlicht

Pünktlich zur Bundestagswahl veröffentlicht das Netzwerk für Arbeit und Soziale Teilhabe, in dem der bvaa mit anderen Landesverbänden kooperiert, sein Positionspapier "Chancen auf Teilhabe für Langzeitarbeitslose".

Das Netzwerk für Arbeit und soziale Teilhabe ist ein Verbund der rund 330 arbeitsmarktlichen Dienstleister in den Landesarbeitsgemeinschaften Arbeit Berlin, Brandenburg, Hessen, Rheinland- Pfalz, Sachsen und Thüringen. Die Praktiker in den Organisationen entwickeln ihre Erkenntnisse im Umgang mit arbeitslosen Menschen bei der Umsetzung von Angeboten im Bereich Aktivierung, Ausbildung, Weiterbildung und Beschäftigung. Diese Erfahrungen bündeln wir und sprechen mit unserem Positionspapier Empfehlungen für eine Förderpolitik höherer Qualität aus. 

Positionpapier downloaden

Aktuelle Seite: Home Aktuelles Positionspapier des Netzwerks für Arbeit und Soziale Teilhabe veröffentlicht