Hauswirtschafter*in als Arbeitsanleiter*in bei Notdienst für Suchtmittelgefährdete und -abhängige Berlin e. V.

Wir suchen ab sofort eine/n Hauswirtschafter*in als Arbeitsanleiter*in
für 34 Std. /Wo.

vorerst als Krankheitsvertretung für den Zeitraum von 5 Wochen ggfs. mit Option auf Verlängerung
für tagesstrukturierende Maßnahmen für suchtmittelabhängige Menschen an unserem Standort tageswerkstatt, Kärntener Str. 21-22, 10827 Berlin


Aufgabenbereich:

  • Zubereitung einer warmen Mahlzeit für ca. 80 Personen unter Einbezug und Anleitung der Klient*innen
  • Organisation der Küche, des Einkaufs und der Lagerhaltung
  • Organisation und Anleitung von Reinigungsarbeiten und Wäschepflege

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Hauswirtschaft bzw. als Koch/Köchin wünschenswert
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Hauswirtschaft / Küche
  • Freude und ggfs. Erfahrung in der Anleitung von Menschen in besonderen Lebenslagen

Wir bieten:

  • Ein eigenständiges Tätigkeitsfeld
  • Geregelte Arbeitszeiten (9 -15 Uhr)
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre
  • Ideale Voraussetzungen um Familie u. Beruf miteinander zu verbinden

Bewerbungen bis 3.2.2017 bitte ausschließlich per E-Mail und als pdf-Datei und unter Angabe des Stichwortes „Stellen-ID 09“an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Papierunterlagen können aus technischen Gründen nicht berücksichtigt werden und werden nicht zurückgesandt.

Weitere Infos unter www.notdienstberlin.de

Aktuelle Seite: Home Service Aktuelle Jobs Stellenangebote Hauswirtschafter*in als Arbeitsanleiter*in bei Notdienst für Suchtmittelgefährdete und -abhängige Berlin e. V.